1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden
Hallo und herzlich willkommen im ZTR Forum Deutschland. Melde Dich doch einfach direkt an und mach mit bei uns!

Stoßdämpfer hinten

Dieses Thema im Forum "Mechanik" wurde erstellt von Dch, 18. September 2020.

  1. rued

    rued Bekanntes Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    anderer Motor
    Ich fahre doch auch 395er
     
    klempnertommy gefällt das.
  2. Werbung für Besucher

  3. rued

    rued Bekanntes Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    anderer Motor
    Platz satt :)
    IMG_20200922_085305.jpg
    Ist übrigens fast bereit zur ersten Probefahrt, nur noch neue Klötze vorne und ne Radabdeckung :)
     
    Hallodrie und klempnertommy gefällt das.
  4. Dch

    Dch Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    250ccm 4V
    So, die Dämpfer vom Ali sind da und passen platztechnisch auch mit Falltank. Leider ist da jetzt das Problem mit den 12er Hülsen und den 10er Schrauben. 2 10er Hülsen waren dabei. Damit könnte ich maximal einen Dämpfer einbauen. Hatte den rechten unterm Falltank mal eingebaut und so weit wie geht vorsichtig einfedern lassen. Da ist noch Platz satt. Allerings ist mir auch direkt aufgefallen, dass das Gummi fast vollständig heraus quillt. Wie hast du dir das mit der POM Lösung vorgestellt? Die Gummis und auch die Aussparung sind nicht Zylindrisch. Bin da noch ein wenig ratlos. Und was ist mit den Distanzen? Original war das bei mir mit mehreren Karosseriescheiben gelöst. Ist das die sauberste Lösung?

    Ich hatte auch schon überlegt mir was aus TPU zu drucken...
     
  5. klempnertommy

    klempnertommy Aktives Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2014
    Motor:
    250ccm 2V
    12er Kupferrohr hat innen 10mm... Kannst Du also in die 12er Hülsen stecken. Damit kann man sich erst mal behelfen, das hält dann so lange bis die Gummis eh fertig sind ;)
     
  6. klempnertommy

    klempnertommy Aktives Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2014
    Motor:
    250ccm 2V
    Ich Sache an zweiteilig und eine Hülse mit relativ großem Außendurchmesser. Oder geteilte konische Hülse und Stück Schlauch... Drucken hab ich auch schon dran gedacht. Lassen Wir uns was einfallen ;)
     
  7. Dch

    Dch Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    250ccm 4V
    Drucker läuft schon.

    Auf welches Maß hast du die Federn eingestellt?
     
  8. klempnertommy

    klempnertommy Aktives Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2014
    Motor:
    250ccm 2V
    Hinten noch ganz offen und die Augen ganz drin,
    federung.gif federung3.gif
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2020
  9. Dch

    Dch Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    250ccm 4V
    Also original Zustand.

    Melde mich die Tage wenn der Drucker fertig ist.
     
  10. klempnertommy

    klempnertommy Aktives Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2014
    Motor:
    250ccm 2V
    Was hast Du zum Drucken? so weiches Ninja, oder bisschen was festeres? Ich hab so schwarzes TPE, das ist deutlich fester als das Neongrüne Ninja, das ich für den Sushibomba verdruckt habe.
    In bin auf alle Fälle gespannt!
     
  11. Hallodrie

    Hallodrie Neues Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2015
    Meine Dämpfer sind auch heute angekommen. Ich habe mir Mal testweise ein Gummi für unten gedruckt, die sind zylindrisch. War das erste was ich ausgebaut habe. Wenn ich es morgen schaffe baue ich das Mal ein und gucke wie sich das zum Original verhält. Gedruckt habe ich mit TPU 100% infill. Das ist auf jeden Fall härter als das Original. Das obere Gummi sollte auch machbar sein.
     
  12. Dch

    Dch Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    250ccm 4V
    So, die Dämpfer sind eingebaut und passen einwandfrei.

    Vielen Dank für die Beratung und Tipps!!!

    @klempnertommy
    Welche Dämpfer hast du vorne eingebaut? Wie sind die eingestellt? Meiner ist vorne totat straff.
     

    Anhänge:

  13. klempnertommy

    klempnertommy Aktives Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2014
    Motor:
    250ccm 2V
    Die gleichen Sorte wie hinten in 320mm mit den original Federn und kaum Vorspannung.
    Ebenso wie hinten ist dann auch ein deutliches Ausfedern möglich und die Dämpfer sind nicht dauernd am Ende.
    Sturz/Spur aber bitte über den kompletten Federweg kontrollieren, kann sein, das sich die Geometrie/Spur bei Dir stark ändert beim Ausfedern. Ich hab da ja noch mehr gemacht ;)
    An der Dämpferaufnahme habe ein bisschen modifiziert.
    Durch die längeren Dämpfer und anderem Winkelbereich der Umlenkung arbeiten diese progressiv.
    Durch die Verwendung doppelter Gummi Anschlagsbegrenzer (von der Original die einfach mit dazu gepackt) konnte die harte Begrenzung mit der Schraube auf der rechten Seite entfallen.
    IMG_20170814_094904.jpg IMG_20170814_094932.jpg IMG_20170816_174004.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2020

Diese Seite empfehlen