1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden
Hallo und herzlich willkommen im ZTR Forum Deutschland. Melde Dich doch einfach direkt an und mach mit bei uns!

Ständig reißt das Kupplungsseil am Pedal

Dieses Thema im Forum "Mechanik" wurde erstellt von Thomas Rohde, 23. September 2019.

Schlagworte:
  1. Thomas Rohde

    Thomas Rohde Neues Mitglied

    Hallo Schrauberfreunde,
    ein Freund von mir hat jetzt seit 3 Jahren den Roadster. Ich kann jetzt echt nicht mehr sagen wie oft wir schon das Kupplungsseil austauschen mussten, weil es immer am Pedal abreißt. Gibt es eine Möglichkeit ein dickeres Seil einzubauen und bessere Enden die am Pedal halten? Ich habe ja schon an ein Bremsseil von einem Anhänger gedacht, muss nur ziemlich lang sein. Hat bitte jemand eine Idee oder einen Tipp für mich?
    Sag schon mal Danke.
    Gruß Thomas
     
  2. Werbung für Besucher

  3. Reiti

    Reiti Administrator Admin

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    250ccm 4V
    Würde eher mal den Zug fetten bzw. inspizieren. Der geht leider über mehrere Ecken und wenn sich da schon Rost drin befindet, dann klemmt der und reißt evtl. dann ständig, weil der Widerstand einfach zu hoch wird.
     
  4. Nobody

    Nobody Mitglied

    Motor:
    250ccm 4V
  5. Wolf

    Wolf Aktives Mitglied

    Warum baust du nicht auf hydrauliche Kupplungbetätigung um? Geberzylinder, wie bei der Bremse ( Motorrad Hinterradbremse mit Bremsscheibe, Mehnerzylinder vom Motorrad oder Zubehör.
     
  6. rued

    rued Bekanntes Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    250ccm 4V
    Oft reisst der Zug nicht sondern bricht, weil sich der Nippel nicht richtig in der Aufnahme bewegen kann, dort wird der Zug dann immer geknickt.
     
  7. klempnertommy

    klempnertommy Aktives Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2014
    Motor:
    250ccm 2V
    Hallo erst mal, ich habe den Zug anders und in weiteren Radien verlegt.
     

Diese Seite empfehlen