1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden
Hallo und herzlich willkommen im ZTR Forum Deutschland. Melde Dich doch einfach direkt an und mach mit bei uns!

Projektstart Fremdmotor EL252

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von rued, 25. Juni 2020.

  1. Heiko

    Heiko Aktives Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2013
    Motor:
    anderer Motor
    Wie funst denn das ? Einfach anklemmen an die Kabel statt der Zündspule ? Ist schön - da würde das hässliche Ding wegfallen...:):cool:
     
  2. Werbung für Besucher

  3. Heiko

    Heiko Aktives Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2013
    Motor:
    anderer Motor
    Meiner ist jetzt auch scheller - ein Bremsflüssigkeitsbehälter samt Schlauch fällt weg :cool::rolleyes:
     
  4. rued

    rued Bekanntes Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    anderer Motor
    Das ist der aktuelle Stand der Technik, die Zündspule ist direkt im Stecker > kurze Wege. Habe die Verknüpfung damals schon mit der Chinatechnik versucht, erfoglos. Auch mit hochwertigen Japan- Zündspulen gings nicht. Aber jetzt :)
     
  5. Heiko

    Heiko Aktives Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2013
    Motor:
    anderer Motor
  6. rued

    rued Bekanntes Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    anderer Motor
    Bei 22 kW war der Tüvi schon leicht nervös, wollte das nicht vorher machen ;)
     
  7. rued

    rued Bekanntes Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    anderer Motor
    Neue Zündspulenstecker sind drin, der Motor geht spürbar besser und die alten, großen Spulen sind raus, mehr Platz und weniger Kabel. Das erfreut den Pedanten :rolleyes::D
    IMG_20220501_152529.jpg
     
    ZTR gefällt das.
  8. ZTR

    ZTR Büttel der Geschäftsleitung Admin

    ZTR Baujahr:
    2015
    Motor:
    250ccm 4V
    Geilo
     
  9. Heiko

    Heiko Aktives Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2013
    Motor:
    anderer Motor
    Sieht gut aus :):):)
     
  10. rued

    rued Bekanntes Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    anderer Motor
    Gerade die neue Abrechnung gekriegt, ist jetzt richtig teuer geworden das Biest :D:D:D
    IMG_20220513_154421.jpg
     
    Heiko gefällt das.
  11. ZTR

    ZTR Büttel der Geschäftsleitung Admin

    ZTR Baujahr:
    2015
    Motor:
    250ccm 4V
  12. Jack-Lee

    Jack-Lee Mitglied

    Man man, da wirst ja arm bei!
     
  13. rued

    rued Bekanntes Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    anderer Motor
    Die Hitze hats jetzt gezeigt, die schöne cleane Lösung mit den GSXR1000K5- Steckerspulen funktioniert nicht, die CDI wird zu warm. Also wieder die ori Spulen eingebaut, aber mit kürzeren Zündkabelwegen. Das ist halt Eigenbauerfahrung :rolleyes:
    20220718_195430.jpg
     
    Heiko gefällt das.
  14. Heiko

    Heiko Aktives Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2013
    Motor:
    anderer Motor
    Was kann denn der Bowdenzug oberhalb der Spulen?
     
  15. rued

    rued Bekanntes Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    anderer Motor
    Der durch die Spulen bedient das NOS, äh Gas. Noch ein feuchter Traum :p Der links daneben den Choke.
     
  16. rued

    rued Bekanntes Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    anderer Motor
    Bei mir muss das ja alles in Bögen gelegt werden, weil sich der Motor bewegt. Oder besser, beim Modell mit Antriebsschwinge.
     
  17. rued

    rued Bekanntes Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    anderer Motor
    Heute mal durchgeschaut incl Ölwechsel, ist ja bald wieder Frühling ;)
    Fazit nach 27 Monaten und 3400km mit dem Kawa- Motor und dem ersten Ölwechsel nach dem Einbau: Gibt nix zu sehen, einfach fahren :) Endlich Ruhe :cool:
    20230123_160238.jpg
    20230123_160330.jpg
    Ach so: Und auch nix nachgefüllt in der Distanz, und da gehen auch nur 1,9ltr rein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2023 um 16:18 Uhr

Diese Seite empfehlen