1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden
Hallo und herzlich willkommen im ZTR Forum Deutschland. Melde Dich doch einfach direkt an und mach mit bei uns!

Plastik schweißen

Dieses Thema im Forum "Tutorials" wurde erstellt von Sushibomba, 28. September 2019.

  1. Sushibomba

    Sushibomba Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2017
    Motor:
    250ccm 4V
    Plastik schweißen (Risse beheben):

    Verwendete Materialien:
    Optionale Alternative:
    Benötigtes Zubehör & Werkzeug:
    Arbeitsschritte:
    • Zunächst die betroffene Stelle soweit vorbereitet und angeschliffen
    • Dann habe ich beide Seiten des Risses und in 1-2cm Abstand entfettet
    • Lötkolben auf Temperatur gebracht (bei meinem Gerät reichte der Bereich um die 3-4)
      • Schweißdraht während dessen mit dem Messer noch leicht abgeschält währenddessen
    • Dann den Schweißdraht auf den betroffenen Riss gehalten gleichzeitig mit dem Lötkolben zum schmelzen gebracht
    • Nachdem ich den Riss vollständig gefüllt hatte kam das Bewehrungsnetz zum Einsatz (diese habe ich auch nur auf der Innenseite verwendet)
      • Ich habe es mit der Scheere auf die passende Größe geschnitten (leichte Überlappung mit dem Riss... In etwa 1cm)
    • Bewehrungsnetz auf den Riss aufgelegt und mit dem Lötkolben leicht in das Untergrundmaterial eingedrückt sodass es mit diesem verschmolzen ist
    • Im vorletzten Schritt habe ich dann auf das Bewehrungsnetz noch eine Schicht vom Schweißdraht aufgebracht und versucht mit dem Lötkolben alles möglichst glatt zu verstreichen/ zu verschweißen
    • Zu guter letzt habe ich dann alles noch schön gleichmäßig wieder mit Schleifpapier geschliffen (Von grob zu fein)
    Nachdem alles fertig war gab es noch einen kurzen Stabilitätstest und fertig war die Reparatur meiner Radverkleidung :)

    Sehe gerade das ich noch keine Bilder vom fertigen Zustand gemacht habe :D schieße ich noch und lade sie hoch

    Resümee: Ich habe mir ehrlich gesagt gedacht, dass es schwieriger wäre. Dem war aber nicht so. Also falls Du einen Riss hast, ist das wirklich eine schnelle und einfache Lösung wie ich finde ;-)
     

    Anhänge:

  2. Werbung für Besucher

  3. Reiti

    Reiti Administrator Admin

    ZTR Baujahr:
    2016
    Motor:
    250ccm 4V
    Ich mach es bei Rissen meist so:

    Mit der Lötkolbenspitze entlang des Risses lauter kleine Löcher einschmelzen (einfach mit der Spitze senkrecht eintauchen), dann mit dem Lötkolben diese Punkte verbinden (aufschmelzen). Der Riss ist jetzt wieder komplett verschmolzen und kann mit Plastik verfüllt werden. Ruhig mehr dann kann es später schön glatt schleifen.

    Ist tatsächlich eine Sache die gar nicht schwierig ist und ich musste es schon oft am ZTR zum Einsatz bringen :)

    Saubere/Glatte Brüche kann man auch sehr gut mit Lösungsmittel wieder verschweißen. Dazu bspw. Aceton auf die Kanten aufbringen - das Plastik löst sich jetzt an. Die beiden Teile jetzt sauber aneinander bringen/drücken. Im idealfall verbinden sich jetzt die Kanten und wenn es abgelüftet ist ergibt das eine top Schlussverbindung. Ist allerdings eine Spur anspruchsvoller als löten, aber bei größeren Brüchen die sehr sauber sind meine erste Wahl, weil es schneller geht und das Ergebnis ziemlich gut ist.
     
    Sushibomba gefällt das.
  4. klempnertommy

    klempnertommy Aktives Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2014
    Motor:
    250ccm 2V
    Jaja, unsere Joghurtbecher ;)
    Wenn es schnell gehen muss, habe ich auch schon einfach den Kolben durch den Riss gezogen , dann kommt die "Haut" mit samt der Farbe hoch und man kann tief eindringend und sauber schweißen.
    Ich schweiße dann im Warmgas Verfahren ohne Schuh, nur mit Düse.
    Der hochstehende "Rotz" wird danach mit der Klinge abgezogen oder weg geschliffen.
    CIMG1149.JPG
     
    Sushibomba gefällt das.
  5. Sushibomba

    Sushibomba Mitglied

    ZTR Baujahr:
    2017
    Motor:
    250ccm 4V
    Hier noch die Bilder vom fertigen Zustand :)
    Und ja innen könnte ich noch mal mehr schleifen aber da man es eh nicht sieht und eigentlich nur gut halten soll passt es auch so für mich ;)
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen